Ausstellung "Wasserwelten"

ab dem 30.04.2017

Wir laden Sie und Ihre Familien zur Vernissage am 30.04.2017 um 11:00 Uhr ein. 


Helga Höpcke experimentiert mit unterschiedlichen Materialien und malt

hauptsächlich in Öl und Acryl. In ihren großflächigen und farbintensiven

Landschaftsbildern spiegeln sich Eindrücke und Stimmungen.

Helga Rostock ist ausgebildete Keramikerin und Bildhauerin.

Sie gestaltet Skulpturen und Objekte bei weitgehender Reduzierung von formalen

Elementen.

Die Ausstellung ist bis Ende August im Museum zu sehen.

 

 

Aktionstag zur aktuellen Ausstellung

"Fischwelten" im Museum 

 

7.5.2017 - 14:00 bis 17:00 Uhr

Aktionen rund um die Themen Fisch und Wasser im und am Fischereimuseum.

Es darf u. a. mit der Künstlerin Helga Rostock gemalt werden und in einem Quiz

ist ein gutes Auge gefragt!

Spenden erwünscht 

 

 

Die bunte Welt der Livemusik  

27.04.2017 - 19:00 bis ca. 21:00 Uhr - Eintritt 10,00 € 

Celtic Circle: Musik von der grünen Insel 

Sie lösen ihr Versprechen ein und sind wieder da:

In 2016 begeisterte uns das Trio bereits mit seiner gelungenen Mischung aus

irischen, schottischen und englischen Folksongs.

Mal sanft, mal rhythmisch fetzig, animiert die Musik zum

Klatschen, Schnippen, Träumen, Singen.

Anmeldung erforderlich ! - AUSVERKAUFT

  

 

ZUSATZKONZERT

am 04.05.2017 um 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Anmeldung erforderlich !

 

 

 

 

Die bunte Welt der Livemusik   

Heimpel - Eine Liedermacherei

Mal französisch, mal italienisch, meistens deutsch:

So abwechslungsreich wie die Klangfarbe ihrer Instrumente

(Gitarre, Geige, Akkordeon, Ukulele) sind die Texte und Melodien des Trios.

Das Programm ist eine Mischung aus Folk, Klezmer, Country, Chanson.

Anrührend, lustig, unterhaltsam.

Anmeldung erforderlich !

 

 

 

Internationaler Museumstag 2017

Wir machen mit...

21.05.2017 - 12:00 bis 18:00 Uhr - Eintritt frei

Öffentliche Führung - 15:00 Uhr

Erstmals zeigen wir die Objekte der Erbschaft,

die Frau Käthe Schlich dem Fischereimuseum hinterlassen hat.

Spenden erwünscht